seit 1990 Freiberufliche Tätigkeit
Büro für historische Bauforschung
Bauhistorische Begutachtungen, denkmalpflegerische Voruntersuchungen und technische Bestandserfassungen als vorbereitende Maßnahmen für anstehende Sanierungs- und Umbauplanungen
   
seit 2005 Sachverständigentätigkeit: Wertermittlung
Spezialisierung: historische Gebäude und Altbauten
   
seit 1992 Lehrtätigkeit
   
seit WS 07/08 Lehrauftrag an der Fakultät für Architektur der TU Braunschweig
Lehrgebiet: Bauaufnahme, Bauarchäologie, Denkmalpflege
   
2003-2004 Lehrauftrag am FB Architektur der FH Holzminden
Lehrgebiet: Bauaufnahme
   
2001 Gastdozentur an der Staatlichen Universität für Architektur und Bauwesen in St.Petersburg
Englischsprachige Vorlesungen zu: Denkmalpflege, Bauforschung, Berufsgeschichte, Stadtbaugeschichte
   
2001 Lehrauftrag an der BTU Cottbus / Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung
Lehrgebiet: Bauaufnahme
   
2000 Gastdozentur am Polytechnikum in Hämeenlinna / Finnland
Englischsprachige Vorlesungen zu: Denkmalpflege, Stadtbaugeschichte
   
1999-2004 Lehrauftrag am FB Architektur der FH Hannover
Lehrgebiete: Bau- und Siedlungsgeschichte (Vorlesung), Bauaufnahme, Denkmalpflege
   
1997-1999 Lehrauftrag am FB Architektur der FH Wismar
Lehrgebiete: Vermessungskunde, Bestandsaufnahme
   
1994-2002 Referent in der Fortbildungsmaßnahme ARCHÜF des AIDA (Universität Hannover)
Architektenfortbildung in den Bereichen Substanzerfassung und -dokumentation
   
2002-2006 Projektingenieur für technisches Vertrags- und Nachtragsmanagement
kooperation baumanagement, kemna + meissner ö.b.u.v. Sachverständige für Baubetrieb und Bauwirtschaft
   
1992-2001 Akad. Rat am Institut für Bau- und Kunstgeschichte, FB Architektur, Universität Hannover
Lehrgebiete: Bauaufnahme, Bauforschung, hist. Baukonstruktion, Formenlehre, Architekturtheorie, Baugeschichte
Studien-/Diplomarbeiten: Forschungen an Einzelobjekten, denkmalverträgliche Sanierungs- und Umnutzungsplanungen
   
2001 Eintrag in die Architektenliste des Landes Niedersachsen
   
1998 Promotion zum Dr.-Ing. an der Universität Hannover
Dissertation: Das Landbauwesen Kurhannovers im 18. Jahrhundert.
   
1983-90 Studium der Architektur an der Universität Hannover